Reisedienst Naturfreunde GmbH
Wittelsbacherstraße 31 • 85051 Ingolstadt
Tel. 0841 71144 • Fax: 0841 77686 • E-Mail: riegernaturfreunde-reisen.de
© milosk50-fotolia.com
© Anna Omelchenko - fotolia.com
© mRGB - Fotolia.com
© mradlgruber-fotolia.com
© Vladimir Sklyarov-fotolia.com
© Andrey Khrobostov - fotolia.com
© paul hampton - Fotolia.com
  • © ginkgofoto-fotolia.com
  • © eon ruhrgas ag
Russland
Europa

Moskau - St. Petersburg

Zwei Nächte Moskau – fünf Nächte St. Petersburg

Reise findet statt!

22. Aug. - 29. Aug. 2018 ( Sommerferien 2018)
1. Tag: Anreise (A):

Linienflug mit Lufthansa um 11.25 Uhr von München nach Moskau. Ankunft um 15:25 Uhr und Erledigung der Einreiseformalitäten (Visum erforderlich). Nach der Begrüßung durch die Reiseleitung sammeln Sie auf einer Stadtrundfahrt die ersten Eindrücke dieser kosmopolitischen Stadt. Zimmerbezug für zwei Nächte im Hotel Korston. Abendessen im Hotel.
 

2. Tag: Moskau (F/A):

Genießen Sie auf der Rundfahrt durch diese interessante Metropole die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. den Roten Platz mit der Basiliuskathedrale, die Lomonossow Universität, den Kutuzvsky Prospekt mit dem Triumphbogen und die Stalin Hochhäuser. Dabei fahren Sie auch in die Sperlingsberge, von denen Sie einen wunderschönen Blick auf das Zentrum der Stadt genießen. Nachmittags gehen wir in den Untergrund. Moskau besitzt einige der sehenswertesten Untergrundstationen der Welt. Im Anschluss können Sie auf einem Spaziergang in der Arbat Straße einige der historisch wichtigen Häuser und touristischen Attraktionen wie z. B. das Restaurant „Praga“, das ehemalige Ärztehaus und das Puschkin Haus bewundern. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen im Hotel.
 

3. Tag: Moskau – Zugfahrt – St. Petersburg (F/A):

Heute besichtigen Sie den zugänglichen Teil des Kremls, von dem aus seit Jahrhunderten das riesige Land regiert wird. Auf einem Rundgang sehen Sie die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale (Innenbesichtigung), den Kongresspalast und die Rüstkammer. Transfer zum Bahnhof und um 15.30 Uhr Fahrt mit dem Sapsan (Wanderfalke) von Moskau nach St. Petersburg. Ankunft in St. Petersburg gegen 19.30 Uhr. Fahrt zum Hotel und Zimmerbezug für fünf Nächte im Hotel Azimut. . Abendessen im Hotel. Es bieten sich auch optionale Unternehmungen am Abend an. Sprechen Sie einfach unsere lokale Reiseleitung an: Möglichkeit zum Besuch der Oper Schwanensee mit der Musik von Peter Tschaikowski oder eines traditionellen Folkloreabends.
 

4. Tag: Zarenschlösser (F/M):

Der heutige Ausflug führt uns zum prachtvollen Katharinenpalast, der in seiner Schönheit wohl weltweit seinesgleichen sucht. Hier besichtigen wir das berühmte Bernsteinzimmer. Trotz der Zerstörung im Krieg leuchten heute wieder die goldenen Kuppeln des Palastes, und die restaurierten Prunksäle zeugen von dem unglaublichen Reichtum, in dem die Zaren schwelgten. Der wunderschöne Barockgarten mit seinen Pavillons lädt zu einem Spaziergang ein. Mittagessen in einem Restaurant in Puschkin. Nach der Rückfahrt nach St. Petersburg steht Ihnen der letzte Nachmittag noch für eigene Erkundungen zur Verfügung.
 

5.Tag: Eremitage und Generalstabsgebäude (F/M):

Den Vormittag verbringen wir in der Eremitage. Hier konzentrieren wir uns auf die Sammlung der westeuropäischen Kunst. Meisterwerke von Leonardo, Tizian, Rubens bis hin zu Rembrandt unterstreichen den Weltruf der Sammlung. Anschließend besichtigen wir in dem neuen Museumsteil im Generalstabsgebäude die Kunstwerke der Französischen Malerei. Es bleibt Ihnen auch nachmittags Zeit, selbständig durch das Museum zu gehen, oder sie nutzen die Freizeit für eigene Erkundungen bis zum Abendessen im Hotel.
 

6. Tag Stadtrundfahrt St. Petersburg (F/M):

Genießen Sie unsere Stadtrundfahrt durch diese einzigartige Stadt. Bisher war es nur der Klang großer Namen, heute füllen wir diese mit hautnahen Eindrücken: Winterpalast, Schlossplatz, Alexandersäule, Standbild Peters des Großen, Auferstehungskirche (Innenbesichtigung) sowie der von Palästen und Kirchen gesäumten Newskij-Prospekt. Besuch der Peter-Paul-Festung, in der sich auch die barocke Grabeskirche der Zarenfamilie Romanow befindet. Anschließend Mittagessen in einem Restaurant der Stadt. Nachmittags Besichtigung der Isaak-Kathedrale, des drittgrößten sakralen Kuppelhauses der Welt. Eine Bootsfahrt durch die malerischen Kanäle beendet diesen eindrucksvollen Tag in St. Petersburg.
 

7. Tag: Schloss Peterhof (F/M):

Vormittags fahren wir nach Peterhof, der Sommerresidenz Peters des Großen. Nachdem wir  von seinem Lieblingsschloss „Mon Plaisir“ einen Blick auf das Meer geworfen haben, spazieren wir durch den Park, der mit seinen Kaskaden und Fontänen in Terrassen zum Meer abfällt, zum Großen Schloss. Mittagessen in einem Restaurant in Peterhof. Anschließend können sie bis zur Abfahrt des Tragflächenbootes noch einen Spaziergang durch den Schlosspark unternehmen. Transfer zum Hotel.
 

8. Tag: Rückreise:

Vormittags Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen. Rückflug mit Lufthansa um 16:35 Uhr von St. Petersburg nach München. Ankunft um 18:20 Uhr in München.
 

Wichtige Hinweise

Flugplan-, Hotel-, Programm- und Fluggebührenänderungen vorbehalten!
 

Leistungen
  • Linienflüge mit Lufthansa: München – Moskau; St. Petersburg – München
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit Dusche/WC im Hotel
  • Zugfahrt Moskau - St. Petersburg mit dem Sapsan
  • Halbpension (3 x Mittagessen in Restaurants, 4 x Abendessen im Hotel)
  • alle Ausflüge in guten Reisebussen
  • staatlich geprüfter, deutschsprechender Reiseleiter
  • alle Eintrittsgelder lt. Programm
  • deutsche Reisebegleitung (ab 16 Pers.)
  • Insolvenzversicherung
  • Luftverkehrssteuer, Flug- und Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag
Termine & Preise:
22. Aug. - 29. Aug. 2018 ( Sommerferien 2018)
Frühbucherpreis verlängert bis 02.05.2018
Frühbucherpreis Mitglied€ 1.598,-
Frühbucherpreis Nichtmitglied€ 1.648,-
Normalpreis Mitglied€ 1.648,-
Normalpreis Nichtmitglied€ 1.698,-
Einzelzimmerzuschlag€ 230,-

Mitgliederpreise: Wir gewähren Rabatt für Mitglieder des NaturFreunde e.V., brlv, BPV, BLLV, VLB, KEG!

Einreisebedingungen:
Reisepass, der mindestens noch 6 Monate über das Ausreisedatum hinaus gültig ist und über mindestens zwei leere Seiten (Einkleben des Visums) verfügt. Da die Visumbeantragung nur über eine Einladung möglich ist, übernimmt unser Kooperationspartner – die NEMUS GmbH – die Visumbeantragung. Die Kosten hierfür belaufen sich momentan auf ca. 89,-- € Visumgebühren + 10,-- € Bearbeitungsgebühr. Für Deutsche besteht außerdem bei Reisen nach Russland Krankenversicherungspflicht. Bei den russischen Auslandsvertretungen ist eine Liste der akzeptierten Versicherungsunternehmen erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.
 

Mindestteilnehmerzahl:
Reisegruppe mit mind. 16 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reisebeginn abzusagen oder den Reisepreis um 50,00 €/Person zu erhöhen.
 

Nicht eingeschlossen:

  • Reiserücktrittsversicherung (45,00 €/Person)
  • Visumgebühren und -beschaffung (z. Zt. 99,00 €/Person)
  • Auslandsreisekrankenversicherung unbedingt notwendig
  • persönliche Ausgaben
  • alle nicht eingeschlossenen Mahlzeiten
  • Flugsteuern und –gebühren können sich ändern.

Anmeldung:
Wenn Sie sich für die Reise anmelden möchten, schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular zu.

DatenschutzImpressum