Reisedienst Naturfreunde GmbH
Wittelsbacherstraße 31 • 85051 Ingolstadt
Tel. 0841 71144 • Fax: 0841 77686 • E-Mail: riegernaturfreunde-reisen.de
© milosk50-fotolia.com
© Anna Omelchenko - fotolia.com
© mRGB - Fotolia.com
© mradlgruber-fotolia.com
© Vladimir Sklyarov-fotolia.com
© Andrey Khrobostov - fotolia.com
© paul hampton - Fotolia.com
  • Blick über Mykonos
  • Windmühlen auf Mykonos
  • New Akropolis Museum
  • Parthenon in Athen
  • Segelschiff im Sonnenuntergang, Griechenland
  • Gasse auf der Insel Milos
  • Fischerboote auf Mykonos
Griechenland
Europa

Kykladen - Kreuzfahrt

auf der Motorsegelyacht mit Evangelos

Bitte buchen bis 01.05.2019

24. Aug. - 01. Sept. 2019 ( Sommerferien 2019)

Unser bewährter Reiseleiter Evangelos Plexidas hat uns (wieder) Kabinen auf der Motorsegelyacht Aegiotissa II reserviert. Diesmal auf einer neuen Route. Mit viel Muße erleben Sie den Inselzauber im Ägäischen Meer. Die kykladischen Inseln verbinden Strand und Kultur, Moderne und Tradition. Und es gibt auch noch Oasen der Ruhe. Das 40 Meter lange Schiff hat zwei Masten und 12 Kabinen. Die Schlafräume verfügen alle über Dusche und WC. Die Betten sind nebeneinander (keine Stockbetten, Einzelbelegung nicht möglich). Das Schiff ist vollklimatisiert. Die Kabinen der fünf bis sechsköpfigen Besatzung sind separat. Zur Erholung bietet der Motorsegler Sitzmöglichkeiten auf dem Sonnendeck, Wassersportausrüstung und eine Schwimmplattform, um komfortabel ins Wasser zu gelangen.
 

1. Tag: 24.08.2019: Anreise nach Athen:

Linienflug mit Lufthansa ab München um 11:25 Uhr nach Athen. Ankunft um 14:45 Uhr und Empfang durch den Fremdenführer Evangelos Plexidas. Spaziergang um die Akropolis, evtl. Besichtigung des Akropolismuseums. Abendessen in einer Taverne (inkl.) in der Altstadt Plaka. Übernachtung im Hotel in Athen.
 

2. Tag: 25.08.2019: Athen – Piräus – Syros - Tinos:

Transfer zum Hafen von Piräus, Einquartierung für sieben Übernachtungen mit Halbpension (tägliches Frühstück und Mittagessen) auf dem Motorsegler AEGIOTISSA II. Fahrt nach Syros mit Zwischenstopp in einer Badebucht. Syros hat herrliche Strände und wird von klarem, tiefblauem Wasser umspült. Weiterfahrt nach Tinos.
 

3. Tag: 26.08.2019: Tinos - Mykonos:

Fakultativer Landausflug auf Tinos (ca. 15,00 € pro Person). Tinos ist eine der größeren Kykladeninseln, sie liegt zwischen Mykonos und Andros und verzaubert die Besucher mit ihrer einzigartigen Schönheit. Rund 10.000 Menschen leben hier. Die Rundbögen der gepflegten Häuser, die blühenden Höfe mit schönen Brunnen und malerische traditionelle Tavernen lassen das Herz jedes Griechenlandfans höherschlagen. Nach einem Badeaufenthalt Weiterfahrt nach Mykonos.
 

4. Tag: 27.08.2019: Mykonos – Delos - Paros:

Überfahrt nach Delos, in Sichtweite vor Mykonos gelegen. Die kleine, fast unbewohnte Insel hütet einen der größten Schätze des Mittelmeers: Der gewaltige Apollo-Tempel, 2000 Jahre alte Statuen unter freiem Himmel, dem Weingott Dionysos geweihte Riesenphalli und Delos wohl berühmteste Sehenswürdigkeit: die Terrasse der Löwen mit den Nach­bildungen kolossaler Löwenstatuen aus Marmor. Im Anschluss an die Besichtigung des Geländes und des Museums (Eintritt 12,00 €, über 65 Jahre ermäßigt auf 6,00 € pro Person) planen wir einen Badeaufenthalt an der benachbarten Insel Rhinaia. Anschließend Weiterfahrt nach Paros.
 

5. Tag: 28.08.2019: Paros - Antiparos:

Bummel durch den Hauptort Parikia mit Besuch der eindrucksvollen Kirche Katapoliani und der antiken Akropolis von Paros. Bereits in der Antike brachte der hier abgebaute weiße Marmor der Insel Ruhm und einen gewissen Wohlstand. Badeaufenthalt am wunderschönen Strand bei Saliagos in kleinen Buchten mit interessanten Felsformationen. Weiterfahrt nach Antiparos, das nur 1,5 km von der Nachbarinsel Paros entfernt liegt.
 

6. Tag: 29.08.2019: Antiparos - Sifnos:

Spaziergang durch den Hauptort Antiparos, ein typischer Kykladen-Ort mit Fischerhafen und engen Gassen. Das Dorf ist weniger touristisch als zum Beispiel die Ortschaften Parakia und Naoussa auf der großen Nachbarinsel Paros. Das Leben auf Antiparos war bis vor einigen Jahren weitgehend traditionell. Weiterfahrt mit Badeaufenthalt bei Sifnos. Übernachtung im Hafen von Sifnos.
 

7. Tag: 30.08.2019: Sifnos - Serifos

Inselrundfahrt auf Sifnos mit Spaziergang durch die zusammengewachsenen Ortschaften Apollonia und Artemonas, die eines der schönste Beispiel der kykladischen Baukunst sind: Strahlend weißgetünchte Häuser mit blauen Türen und Fenstern, schmale stufenartig gegliederte Gässchen, kleine blumengeschmückte Terrassen und Dorfplätze.Weiterfahrt nach Serifos, dort Badeaufenthalt und Übernachtung im Hafen von Serifos.
 

8. Tag: 31.08.2019: Serifos - Kea

Serifos ist landschaftlich eine der schönsten Inseln der Kykladen. Bummel durch den Hauptort mit Besichtigungen. Für viele Kenner ist es der schönste Ort auf den Kykladen - vor allem die klassische Architektur der Häuser und des Dorfes überzeugen. Zwei Museen befinden sich in der Chora von Serifos: Das kleine Heimatmuseum und das archäologische Museum mit Ausstellungsstücken aus der antiken griechischen und römischen Zeit. Auf der Fahrt nach Kea machen wir einen Zwischenstopp mit Badeaufenthalt in Kythnos. Abends Captains Dinner in Kea.
 

9. Tag: 01.09.2019: Kea - Lavrion – Athen:

Früh morgens Fahrt zum Hafen von Lavrion. Transfer zum Flughafen von Athen. Rückflug mit Lufthansa um 19:20 Uhr nach München (20:50 Uhr).
 

Wichtige Hinweise

Es besteht die Möglichkeit fakultativ auf der einen oder anderen Insel einen Ausflug zu machen. Die Buchung und Bezahlung erfolgt vor Ort bei unserem Reiseleiter Evangelos Plexidas. Bei der Kreuzfahrt wird immer in einem Hafen übernachtet. Abendessen ist während der Kreuzfahrt nicht inklusive und wird entweder in eigener Regie organisiert oder gemeinsam mit Evangelos in einer Hafentaverne.

Flugplan-, Hotel-, Programm- und Fluggebührenänderungen vorbehalten!

Leistungen
  • Linienflug mit Lufthansa: München - Athen und zurück,
  • Rundreise lt. Programmbeschreibung,
  • 7x Übernachtung in Kabinen mit Dusche und WC,
  • Halbpension während der ganzen Reise (1 x Abendessen in Athen, auf dem Schiff tägliches Frühstück und Mittagessen am letzten Abend Captains Dinner),
  • fakultative Führungen lt. Programm mit deutschsprechendem, griechischem Reiseführer Evangelos Plexidas,
  • Insolvenzversicherung,
  • Luftverkehrsteuer, Flug- und Sicherheitsgebühren mit Kerosinzuschlag.
Termine & Preise:
24. Aug. - 01. Sept. 2019 ( Sommerferien 2019)
Frühbucherpreis bis 01.04.2019
Frühbucherpreis Mitglied€ 1.848,-
Frühbucherpreis Nichtmitglied€ 1.898,-
Normalpreis Mitglied€ 1.898,-
Normalpreis Nichtmitglied€ 1.948,-
Einzelkabinen sind leider nicht möglich

Mitgliederpreise: Wir gewähren Rabatt für Mitglieder des NaturFreunde e.V., brlv, BPV, BLLV, VLB, KEG!

Einreisebedingungen:
gültiger Personalausweis oder Reisepass. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

Mindestteilnehmerzahl: Reisegruppe mit mind. 18 und max. 24 Teilnehmern. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reisebeginn abzusagen.
 

Nicht eingeschlossen:

  • Fakultative Ausflüge auf den Inseln,
  • Reiserücktrittsversicherung (45,00 €/Person),
  • pers. Ausgaben,
  • alle nicht eingeschlossenen Mahlzeiten,
  • sonstige Reiseversicherungen (z.B. Krankenrücktransport),
  • Flugsteuern und –gebühren können sich ändern!

Anmeldung:
Wenn Sie sich für die Reise anmelden möchten, schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular zu.

DatenschutzImpressum