Reisedienst Naturfreunde GmbH
Wittelsbacherstraße 31 • 85051 Ingolstadt
Tel. 0841 71144 • Fax: 0841 77686 • E-Mail: riegernaturfreunde-reisen.de
© milosk50-fotolia.com
© Anna Omelchenko - fotolia.com
© mRGB - Fotolia.com
© mradlgruber-fotolia.com
© Vladimir Sklyarov-fotolia.com
© Andrey Khrobostov - fotolia.com
© paul hampton - Fotolia.com
  • Meteora Kloster in Kalambaka
  • Agios Dimitrios (Saint Dimitrios) Kirche in Thessaloniki
  • Der Weiße Turm in Thessaloniki
  • Holy Trinity Monastery (Agia Triada)
  • Meteora Kloster Agia Triada
  • Blick auf den Berg Olymp von Pieria aus
Griechenland
Europa

Vikosschlucht-Meteora-Olymp

Wander- und Erlebnisreise Griechenland

Bitte buchen bis 01.05.2019

17. Aug. - 25. Aug. 2019 ( Sommerferien 2019)
1. Tag: Samstag, 17.08.2019:

Linienflug mit Aegean von München (10:20 Uhr) nach Thessaloniki., Ankunft um 13:20 Uhr in Thessaloniki und Empfang durch den Fremdenführer Evangelos Plexidas. Transfer zum Hotel in der Umgebung von Thessaloniki. Nachmittags Stadtrundfahrt in Thessaloniki mit Besuch der Dimitrios-Basilika und der byzantinischen Festung oberhalb der Stadt. Abendessen in einer Taverne. Eine Übernachtung.
 

2. Tag: Sonntag, 18.08.2019:

Heute fahren wir zu den Ausgrabungen von Vergina und besichtigen das eindrucksvollen Grab Philipp des II. Über das Pindosgebirge erreichen wir oberhalb von Ioannina die Gegend von Zagori. Alte Herrenhäuser sowie steinerne Brücken prägen das Bild dieser reizvollen und unbekannten Gegend. Spaziergang (ca. 1 Std) zum Kloster der Heiligen Parakevi. Weiterfahrt nach Monodendri ins Hotel für zwei Übernachtungen. Abendessen in einer Taverne.
 

3. Tag: Montag, 19.08.2019:

Unterhalb von Monodendri befindet sich der Einstieg in die wild romantische und kaum bekannte Vikosschlucht. Unsere anspruchsvolle Wanderung (ca. 6 Std.) führt uns zu den Quellen des Voidomatisflusses und zu den schön gelegenen Dörfern Vikos und Papingon. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen in einer Taverne.
 

4. Tag: Dienstag, 20.08.2019:

Wanderung (ca. 2 Std.) vom Dorf Vitsa über gepflasterte Pfade und alte Brücken nach Koukouli. Fahrt nach Dodona und Besichtigung der ältesten Orakelstätte Griechenlands. Bootsausflug zur Insel von Ioannina im Pamvotis-See mit einem kleinen Museum von Ali-Pascha und byzantinischen Klöstern. Nachmittags Fahrt über den Katara-Pass (1700 Höhenmeter) nach Kalambaka unterhalb der Meteoraklöster. Zwei Übernachtungen im Hotel in Kalambaka. Abendessen in einer Taverne.
 

5. Tag: Mittwoch, 21.08.2019:

Gleich vom Hotel beginnt unsere heutige Wanderung (ca. 3-4 Std.) durch den „steinernen Wald“ von Meteora. Diese abgelegene, einsame Gegend suchten sich die Eremiten aus, um ungestört in Frieden und Zurückhaltung leben zu können. Wir besuchen zwei der sechs erhaltenen Klöster. Besonders beindruckend sind die kostbaren Malereien aus dem 16. Jahrhundert. Der Blick von den Felsen aus auf die große Thessalien-Ebene ist wirklich grandios! Rückkehr zum Hotel. Abendessen in einer Taverne.
 

6. Tag: Donnerstag, 22.08.2019:

Fahrt durch die fruchtbare thessalische Ebene und das Tempital in Richtung Olymp. Über das Dorf Litochoron fahren wir bis zu der Stelle Prionia auf 1200 Höhenmeter. Von Prionia wandern wir (ca. 3 Std.) bis zu der gut bewirteten Hütte A auf 2100 Höhenmeter, wo wir zweimal im Mehrbettzimmer übernachten. Beim Abendessen gibt es eine Auswahl zwischen 3 Hauptmahlzeiten, Suppe und Salat.
 

7. Tag: Freitag, 23.08.2019:

Frühstück in der Hütte A. Frühmorgens beginnt unsere Wanderung zu den Gipfeln. Den ersten Gipfel Skala 2865 m erreichen wir nach ca. 3 Std. Gehzeit. Von dort wandern wir zum benachbarten zweiten Gipfel Skolio 2911 m (jeweils ca. 15 Min hin und zurück). Wir genießen den Blick und die schöne Bergluft auf den mythenumwobenen Gipfeln. Vom Gipfel Skala aus besteht für geübte Bergwanderer auch die Möglichkeit einen Abstecher auf den Gipfel Mytikas 2917 m zu unternehmen (jeweils ca. 45 Min hin und zurück). Der Aufstieg ist mit Klettern verbunden und setzt Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit voraus. Wanderung zurück zur Hütte (ca. 3 Std.). Gesamtgehzeit ca. 6,5 Std (ohne Mytikas).
 

8. Tag: Samstag, 24.08.2019:

Abschied vom Götterberg. Wir steigen zur Stelle Prionia ab (ca. 2 Std.) und fahren mit dem Bus zur Olympküste für eine letzte Übernachtung. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung und Erholung. Übernachtung im Hotel in Litochoron. Abendessen in einer Taverne.
 

9. Tag: Sonntag, 25.08.2019

Fahrt zum Flughafen Thessaloniki und Rückflug um 17:30 Uhr nach München. Ankunft um 18:40 Uhr.
 

Wichtige Hinweise

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen sowie Fluggebührenerhöhungen vorbehalten!

Leistungen
  • Linienflüge mit Aegean Airlines: München - Thessaloniki – München,
  • Rundreise lt. Programm im Bus;
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück im DZ mit Dusche/WC in recht guten Hotels;
  • 2 Übernachtungen in einer Berghütte im Mehrbettzimmer (keine Einzelzimmer verfügbar);
  • Halbpension während der ganzen Reise mit Abendessen in Tavernen bzw. zweimal auf der Olymp-Hütte,
  • Führungen und Eintrittsgelder laut Programm mit deutschsprechendem, griechischen Reiseführer Evangelos Plexidas (Kunsthistoriker);
  • Bootsfahrt in Ioannina,
  • Insolvenzversicherung,
  • Flug- und Sicherheitsgebühren
Termine & Preise:
17. Aug. - 25. Aug. 2019 ( Sommerferien 2019)
Frühbucherpreis bis 01.04.2019
Frühbucher für Mitglieder€ 1.398,-
Frühbucher für Nichtmitglieder€ 1.448,-
Normalpreis für Mitglieder€ 1.448,-
Normalpreis für Nichtmitglieder€ 1.498,-
Einzelzimmerzuschlag (bei Berghütte nicht verfügbar)€ 148,-

Mitgliederpreise: Wir gewähren Rabatt für Mitglieder des NaturFreunde e.V., brlv, BPV, BLLV, VLB, KEG!

Ausrüstung:

  • Tagesrucksack,
  • warme Kleidung,
  • Windschutzjacke,
  • bequeme und eingelaufene Wanderstiefel mit Profilsohle,
  • Wanderstöcke,
  • Hüttenschlafsack.
  • Auf der Olymp Berghütte bekommt man warme Wolldecken, aber keine Leintücher!

Einreisebedingungen:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.
 

Mindestteilnehmerzahl:
Reisegruppe mit mind. 16 Teilnehmern. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Die Ausschreibung dieser Reise läuft zusammen mit einem anderen deutschen Reiseveranstalter, der ebenfalls seit Jahren mit Evangelos zusammenarbeitet.
 

Nicht eingeschlossen:

  • Reiserücktrittsversicherung (45,00 €/Person),
  • pers. Ausgaben,
  • alle nicht eingeschlossenen Mahlzeiten,
  • sonstige Reiseversicherungen (z.B. Krankenrücktransport),
  • Flugsteuern und –gebühren können sich ändern!

Anmeldung:
Wenn Sie sich für die Reise anmelden möchten, schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular zu.

DatenschutzImpressum